Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 23. Sep 2019, 14:01



Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Update 0.62 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Apr 2008, 17:58
Beiträge: 3998
Mit Zitat antworten
Beitrag Update 0.62
Das Spiel wurde auf Version 0.62 aktualisiert.

Mit dieser Version kommen nun offiziel freie Slots für Wurmloch Planeten ins Spiel.
Ich bin nun zum Entschluß gekommen, es zunächst mit 3 freien Wurmloch Planten zu probieren.
(5 birgt doch ein wenig die Gefahr, dass Wurmlöcher von späteren Einsteigern blockiert werden)

Hinweis: Der Wiki muss noch aktualisiert werden auf diesen Spielversion.

Neue Spielfeatures

Freie Slots für Wurmloch Planeten

Vorraussetzungen Forschungen
Grundlagenforschung Wurmloch
Jeweils 1 Stufe Wurmlochtechnologie
(die ersten 3 Stufen bringen jeweils 1 freien Slot)

Kolonialtechnik wird nicht benötigt.
Der Planet wird ganz normal kolonisieren, sprich ihr benötigt ein Kolonisationsschiff

Besonderheit
Der Planet muss sich natürlich in einem Wurmlochsystem befinden :-)
Nur ein Planet pro Wurmlochsystem ist frei. Wollt ihr einen zweite Planet dort kolonisieren, verbraucht dieser eine Lizenz Kolonialtechnik.

Neue Spielregel

Rohstofftransporte zu anderen Spielern

Seit dieser Runde gibt es eine neue Pushregel.
Das direkte Ziel sind einseitige Pushs ohne Gegenleistung, die sehr schnell problematisch werden können.
Daher gilt die Regelung auch erstmal pauschal für alle Rohstofftransporte zwischen Spielern.

Ich möchte, mit eure Hilfe die klar definierten Ausnahmen aufbauen.
Die Szenarios bei denen es eben nicht einseitig ist und zurück schicken auch eigentlich sinnfrei ist.
Z. B. Terraforming, ich bezahle einem anderen Spieler das Terraforming-Schiff, dann braucht er mir die Ress sinngemäß nicht zurück zahlen.
Da steckt eine 1:1 Gegenleistung dahinter.
Oder anders gesagt, "Echtes Zusammenspiel" soll unter der Regel möglichst nicht leiden.

Aber das müssen wir erst aufbauen und klar regeln, sonst macht es wenig Sinn.
Das Spiel selber muss diese Ausnahmen kennen und sauber abrechnen.
Ansonsten suchen Spieler "den Umweg" um diese Pushregeln und administrativ ist man nur damit beschäftigt ob alles passt.

Ich habe eine bestimmt Vorstellung wie das abläufen könnte, und dazu einen kleinen aber ersten Schritt eingebaut.
Bild

Grob soll das dann so ablaufen:
Bei einem Rohstofftransport zu anderen Spielern gebt ihr an was der Grund dafür ist.
Standard wäre Kredit, den zahlt man innerhalb von 3 Wochen zurück.
Damit ist dann auch die Rohstoffbilanz wieder ausgeglichen.

Andere Gründe könnten dann dazu führen, das sie als Verrechnungsposten in der Bilanz auftauchen und es dann wieder 0 auf 0 aufgeht.

Änderung am Spielverhalten

Spionagetechnik Stufe 16

Mit Spionagetechnik Stufe 16 konnte man bisher laufende Forschungsprojekte von anderen Spielern ausspionieren.
Diese Stufe ist ersatzlos gestrichen.
Ich hatte immer das Gefühl, es geht ein wenig zu weit.

Planeten verbrennen

Planeten die in einem 4er, 5er oder 6er verbrannt werden bleiben bewohnbar.
Die Gebäude werden trotzdem restlos gelöscht.

Damit bleiben diese Systeme stets komplett bewohnbar.
Ansonsten müsste ja darauf geachtet werden, ob zufällig in diesem System ein Planet verbrannt wurde.





Ansonsten, wenn es Fragen gibt, nuja fragen :-)
gl & hf
Curt


Zuletzt geändert von Curt am Mo 15. Sep 2014, 22:02, insgesamt 3-mal geändert.



Mo 15. Sep 2014, 21:51
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de